Kommentare: 4
  • #4

    Edith Lied (Dienstag, 09 April 2019)

    Frau Boitz war heute bei uns und hat sich Arca angesehen. Obwohl das alte Omilein fremde Menschen gar nicht toll findet, hat sie sich von ihr gerne anfassen und behandeln lassen. Arcas Problem war schnell erkannt und die Behandlung brachte eine sofortige Verbesserung. Wir haben gezeigt bekommen, wie wir Arca in den nächsten Tagen behandeln/massieren sollen und denken, dass es bis zum nächsten Besuch von Frau Boitz nochmal besser geworden sein wird. Es fällt wahrscheinlich jedem, der ein krankes Tier hat, ein Stein vom Herzen, wenn er merkt, dass eine Behandlung direkt anschlägt und Schmerzen gelindert werden. Wir sind sehr dankbar, dass wir sofort einen Termin bekommen haben und Arca so schnell geholfen werden konnte. Ganz lieben Dank an Eva-Maria Boitz!

  • #3

    Tina Hoppe (Montag, 01 Oktober 2018 17:36)

    Liebe Frau Boitz,
    für die sehr kompetente und äußerst liebevolle Betreuung unseres Hundes Jarno bedanken wir uns sehr herzlich. Wir haben uns in jeder Minute in guten Händen gefühlt und es war schön zu sehen wie sehr Ihnen die Genesung unseres Hundes am Herzen lag.Nochmals danke!Viele Grüße,Familie Hoppe

  • #2

    P. Klisa (Samstag, 29 September 2018 10:14)

    Flöh'chen sagt Danke.
    Danke für die liebevolle und kompetente Physiotherapie.
    Besser und gesünder als "Dauerpillenschluckerei" �

  • #1

    Simon (Sonntag, 28 Januar 2018 08:06)

    Liebe Eva,
    Ich bedanke mich sehr herzlich, dass du den Biarki trotz der ganzen Op-Komplikationen wieder so gut auf die Beine gestellt hast. Er läuft jetzt wieder fast wie ein junger Hund (9J.).
    Liebe Grüße
    Simon